JAHR
2019

Suah Im

JA KRAFTWERK (Ja-Ak: Selbst-Schreien), 2019

Entwurfsskizze, Suah Im

1IMG_18961.jpg

JA Kraftwerk, Einzelausstellung von Suah Im

04.-22.09.2019, in Artforum RHEE, Bucheon (KR)

2-1IMG_210923.JPG
Suah Im

„Hindernislauf“, 2019

Installation (Kleiderständer, Stoff, Epoxidharz, Text auf Papier
Tüte, Schlauch, Hund Puppe)
Maße Variabel, Suah Im

4IMG_1906be1.JPG
DSC02678.jpg
Suah Im

„Energieerzeugung am Tisch“, 2019

Installaiton (Tisch, Stuhl, Tofu Natur, Text auf Papier, Stoff mit Epoxidharz Gummischlauch, Bohne, Holzrahmen)
Maße Variabel, Suah Im

Suah Im

„Gewicht des Tofus“, 2019

Installaiton
(Tofu Natur, Waage, Zeichnung, Geschirrtuch, Folie)
Maße Variabel, Suah Im

Suah Im
Suah Im

recht
„Sturz“, 2017

Video, 03:30 min

links

„Sie muss gehen“, 2016
Video, 0:56 min

links

„Kriechen“, 2019
Skulptur (Stoff mit Epoxidharz)
Maße Variabel, Suah Im

Suah Im
Suah Im

recht oben
„Eingewöhnen“, 2019
Video, 11:01 min
„Als ich allein war“, 2018
Video, 05:00 min, Suah Im

Text von Reifen
Antriebslosigkeit, Tue es einfach
, Meditation

links
„Runway“, 2019
Performance Installation (Gummimatte, Reifen, Farben), Maße Variabel

IMG_9845.JPG

„Runway“, 2019
Performance, Suah Im

스크린샷 2019-10-14 오전 4.22.47.png
14IMG_2350.jpg
DSC025592.jpg

oben
„Super Lappen“, 2019
Installation (Stuhl, Lappen mit Epoxidharz, Holz Kleiderständer, Gummiband, Besen, Tüte)
Maße Variabel, Suah Im


unten links
„Mopping(Wischen)“, 2018

Video, 1:40 min

SuahIm

Station

2019, Performance und Videoinstallation
(Baumwolljersey, Epoxidharz, Strumpfhose, Motor, Metall, Gummimatte, Räder, Ölfarbe, Fernseher, Stuhl)
Maße variabel, Suah Im

Suah Im
Station, Performance, Suah Im
suahim

FOTO: Abdoul-Ganiou Dermani

Station, Installation, Suah Im
_DSC5368.jpg

FOTO: Nadine Bracht

Eine Bahnstation stellt für mich einen Ort dar, der mir zweierlei Gelegenheiten bietet. Zu ruhigeren Phasen nutze ich die Wartezeit dazu, von der Hektik meiner Alltagsbeschäftigungen Abstand zu nehmen und eine kurze Schnaufpause zu machen. Zu frühen Morgenstunden dagegen nutze ich die Begegnungen mit vielen Menschen, die sich energetisch zu ihren jeweils Arbeitsorten fortbewegen, dazu, mich selbst zu motivieren.
 

Die Arbeit, die ich als “Station” benannt habe, besteht aus zwei Räumen, die im Gegensatz zueinander stehen. Ein Vorhang, der zu einem Teil aus ausgehärtetem Stoff und zum anderen Teil aus weichem Stoff zusammengesetzt ist, dessen Farbe mit Menschenhaut assoziiert werden soll, trennt die zwei Räume voneinander. Eine Gummimatte in einem Raum ist für mich die Flugzeuglaufbahn eines Flughafens bzw. die Eisenbahn. Dagegen stellt der andere Raum meine kleine Einzelzimmerwohnung in Deutschland dar.

Solange ich zu Hause bleibe, ist der Fernseher der einzigen Freund, den ich habe.

 

Die Trennung von Außen und Isolierung durch den Vorhang gewähren mir vollständige Einsamkeit, die ich in dem Raum mit dem Stuhl und Fernseher als sehr angenehm und erholsam empfinde. Die Erholung darin verleiht mir wiederum die Kraft, in dem anderen Raum mit der Laufbahn meine Tätigkeiten energetisch auszuüben.

Diese energetischen Tätigkeiten werden als Bewegungen der Räder dargestellt. Ich werde die Schriften, die ich im Alltag zur Selbstmotivierung oft verwende, mit den Rollen auf der Gummimatte ausdrucken.

 

Das 3 m große Mädchen mit kindlichem Gesicht rotiert um sich herum und heißt die Menschen willkommen, die an der Station ankommen.

Suah Im
Suah Im
_MG_0349_2 복사.jpg

Kompass, 2019
Installation (Stoff, Epoxidharz, Metall, Zeichnungen, Text auf Papier)